Integrale Business-Begleitung im Ebenen-Wechsel

3-Tages-Seminar vor Ort mit individueller Vor-Phase und Nach-Integration online

…weil sich auf einmal so viel ändert…

Integrale Business Begleitung

Bei dieser integralen Begleitung erachte ich es für wichtig, sehr klar zu umreißen, wann diese 3-Tages-Begleitung in einer Kleingruppe für Dich richtig sein kann.

Dabei ist es unerheblich, ob Du mit Deinem Unternehmen erst 1 Jahr oder 10 Jahre unterwegs bist.

Termine für das 3-Tages-Seminar vor Ort nur 2-4 Teilnehmer:
Fr. 21.- So.23. April 2023 oder

Do. 11.- Sa. 13. Mai 2023

Denn ich spreche einen Punkt an, an dem sich etwas in Dir verändert hat oder gerade begonnen hat zu verändern.

Entdeckst Du seit kurzem oder geraumer Zeit, dass sich Werte und mit welcher Bedeutung Du sie siehst, verändern?

„Wackeln“ folgende Werte, da Du ihnen eine neue Bedeutung gegeben hast?
Oder wackeln folgende Werte, weil Du noch keine neue Bedeutung hast, sondern nur weißt, dass die alte Bedeutung von Dir nicht mehr richtig ist?
Beispiele für „wackelnde“ Werte:

  • Geld

  • Erfolg

  • Freiheit

  • Deine Gesundheit

  • Zeit

  • Wie Du Deine Kundenbeziehung definierst

  • Sinn im Leben

  • Deine Motivation, in der Früh aufzustehen

….dies sind nur einige Beispiele.

Reflektiere mal, ob sich in der letzten Vergangenheit zu diesen Werten Deine Bedeutung und die Wichtigkeit untereinander verschoben hat?

Wenn dies der Fall ist, könnte dies auf einen Ebenenwechsel Deiner Ich-Entwicklung hindeuten.

Dieser Ebenenwechsel (so nennt man das in der integralen Landkarte) bleibt nicht folgenlos, auch nicht für Dein Geschäft, Deine Selbständigkeit.

Dieser Wechsel kann viel ins Wanken bringen.

Allein schon die Unsicherheit, dass Du da sitzt und vielleicht merkst:

„Ich weiß eigentlich gar nicht mehr, was für mich Erfolg bedeuten soll, oder welchem Ziel ich noch hinterher jagen soll und irgendwie habe ich immer mehr ein Thema mit Geld, sei es, weil es fehlt oder es mich nicht mehr erfüllt.“

Diesen Wechsel, den ich anspreche, kann ein Wechsel im Sinne von Spiral Dynamics von der „Orangen Ebene“ hin zur sog. „Grünen Ebene“ bedeuten.

Dieser Wechsel kann ein heftiger sein in unserer Evolution. Weil er heftig sein kann, hat er auch Auswirkungen auf Deine berufliche Ausrichtung!

Dich hier integral zu begleiten, ist meine Einladung an Dich.

Was machen wir an diesen 3 Tagen konkret:

Integrale Business Beratung
  • Du bekommst einen Einblick in die integrale Landkarte und was das für Dich, Dein Unternehmen und Deine Kunden bedeuten kann.

  • Wir finden eine neue Klarheit und Justierung dessen, was Dich alles im inneren bewegt.

  • Du kreierst neue Klarheit, warum sich Deine Werte verschieben und welche Kraft und Motivation sich daraus für Dein Geschäft entwicklen lässt.

  • Wir schauen uns Dein Unternehmen an und befragen auch die Seele Deines Unternehmens, worin ihr evolutionärer Sinn besteht. Das mag sich jetzt auch völlig spooky anhören, aber genau das ist das, was sich in der Grünen Ebene neu eröffnet und Dich in eine neue Kraft des Wirkens hineinwachsen lässt.

  • Wir erarbeiten anhand der Landkarte von Spiral Dynamics, wie Du Dein Unternehmen ausrichten kannst.

Was kann Dir noch an Dir auffallen:

Integrale Business Beratung
  • Du bist schon länger selbständig und Du erkennst immer wiederkehrende Muster, z.B., dass auf ähnliche Art und Weise etwas nicht klappen soll.

  • Du merkst, dass sich irgendetwas ständig im Hamsterrad dreht und sich etwas ändern muss, damit es sich ändern kann.

  • Du merkst, dass ein klassischer Marketing-Positionierungscoach Dich nur oberflächlich erreicht.

  • Du hast vielleicht schon klassische Marketing-Coaches ausprobiert, und der Rat war, unbedingt eine ganz enge Nische und hochpreisige Premiumprodukte zu erschaffen, die die Rettung Deines Unternehmens sein sollen. Es greift nicht – ja, weil es nicht systemisch-integral gedacht ist.

  • Du merkst in Deinem privaten Sein, dass Du an eine größere Bandbreite von Gefühlen kommst und Du versuchst, dies im Außen noch professionell zu deckeln, was Dich noch mehr Kraft kostet.

Was machen wir noch:

Wir betrachten Dein Unternehmer-Sein eingebettet in all Deine Systeme (Körper, Familie, äußere Strukturen).

Wir eröffnen behutsam subtile Ebenen, die Dir Antworten für Deinen nächsten Schritt geben.

Wir werden intergral-operationale Strukturaufstellungen machen, z.B. mit Deinen inneren Anteilen oder mit Deinen Produkten (lass Dich überraschen!)

Diese 3 Tage sind nicht nur diese 3 Tage – es sind 3 Phasen

Phase I:
Mit Deiner Teilnahme bekommst Du vorab einen eigens von mir entwickelten Fragebogen,
den Du im Vorfeld beantwortest und mir schickst.
Dazu haben wir auch im Vorfeld einen Online-Termin, um Dich bereits darin zu begleiten.

Phase II:
Das ist der 3-Tages-Workshop selbst

Phase III:
Innerhalb von 4 Wochen im Anschluss vereinbaren wir individuell 2 Online-Termine
zur Integration und Begleitung der Erkenntnisse daraus.

Kontaktinfo zum Gespräch vorab

Der Workshop selbst ist nicht online und ist nicht Masse

Ja, trotz aller Online-Möglichkeiten,
die ich ja auch nutze, ist das Seminar selbst ein Präsenz-Seminar.
Denn es gibt Arbeitsqualitäten und Methoden, die ich nicht in die Online-Welt übertragen will. 
Es entsteht ein wahrhaftiger Raum der Begegnung und des echten Zusammenarbeitens.

Es tut gut, einfach mal 3 Tage raus zu kommen,
ein anderes Setting,
eine andere Umgebung,
andere Impulse,
auch um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Warum 2-4 Teilnehmer vor Ort?

  • eine kleine, aber feine Gruppendynamik
  • mehrere Sichtweisen
  • unterschiedliche Qualitäten
  • gegenseitige Förderung und Forderung (im positiven Sinne)
  • da wir u.a. mit Aufstellungen arbeiten, dienen wir gegenseitig als sog. Repräsentanten
  • erhöhter Spass
  • ein heiliger Raum der Co-Kreation
  • wir begleiten uns gegenseitig in meditativen Kreativitätsprozessen
Kontaktinfo

Dein nächster Schritt:

Lass uns vorher telefonieren oder online per Video-Chat sprechen, so dass auch ich wahrnehmen kann, ob Du Dich in dem oben beschriebenen Ebenen-Wechsel befinden könntest und ob das Seminar für Dich jetzt ansteht.

Nein, es gibt kein „bookme“ oder „Calendly-Tool“. Wenn Du meine Webseite, meinen Newsletter bereits abonniert hast, oder meine YouTube Videos anschaust, dann weißt Du, dass ich das nicht mag. Du kannst mich einfach kurz anschreiben, z.B. per eMail (np @ integral-wirken.de) und wir finden einen Termin, ganz einfach!

Deine Invention für alle 3 Phasen des Seminars:

2025,00 Euro netto.
Runter gebrochen sind das mind. 22h, die ich mit Dir verbringe und
5h individueller Bearbeitungsszeit im Vorfeld zum Seminar aus Deinen Antworten (Phase I)  zu jeweils 75,00 Euro netto/h.

Wir haben 3 Tage zu je mind. 6h reiner Arbeitszeit, plus Pausenzeit,
wir haben unsere Besprechungszeit vor dem Seminar und unsere 1:1 Termine nach dem Seminar.

Wo, wie, was:

Bitte melde Dich mind. 2 Wochen vor dem eigentlichen Seminartermin bei mir an,
da Du ja vorab Zeit einplanst für den Fragebogen und
ich die Zeit brauche, um damit zu arbeiten.

Also bis spätestens zum 7.April 2023 (für das 3-Tages-Seminar vom 21.-23. April 2023) oder zum 27. April 2023 (für das 3-Tages-Seminar vom 11.-13. Mai 2023) ist alles fix zwischen uns zwei.

Ich bin ein leidenschaftlicher Home-Arbeiter,
mein Coaching-Raum ist in unserer Wohnung,
Aufstellungstage finden bei mir statt.
So auch diese 3 Seminar Tage:
Lange Gasse 17, 86152 Augsburg

Wir beginnen immer um 10:00h mit mind. 6h „Arbeitszeit“ und einer längeren Mittagspause zur Regeneration/Integration.

Bequeme, lockere Kleidung, weil wir meditieren, weil wir uns bewegen, weil es einfach angenehmer ist.

Du suchst Dir, wenn Du von weiter weg kommst eine Übernachtungsmöglichkeit. Gerne gebe ich Dir nach Deinen Wünschen und Vorlieben Tipps und Empfehlungen dazu.

Kannst Du Deine Investition in Teilbeträgen zahlen? Ja, lass uns das besprechen, auch das gehört z.B. zu unserem Vorgespräch vor Phase I.

An den Seminartagen selbst hast Du etwas zum Schreiben dabei und gerne auch Dein bis dato verwendetes „Werbematerial“ wie Visitenkarten, Flyer, etc. – so dass wir auch darüber sprechen können.

Und vor allen Dingen: Du bringst Dich mit – voll und ganz, genau so wie es Dir an diesen einzelnen Tagen geht, weil auch das zur „Grünen Ebene“ gehört und ich will, dass Du ganz da sein kannst.

Warum habe ich bis jetzt noch nichts davon geschrieben,
welchen Beruf Du haben könntest?

Also, ob dieses Seminar z.B. für Coaches und Trainer oder eine andere Berufsgruppe geeignet ist?
Weil es liebevoll ausgedrückt: gleich-gültig ist!
Und ich freue mich sehr, darüber zu erfahren, womit Du Dich selbständig gemacht hast und das ist auch super wichtig für Phase I, da ich mit Deinen Antworten zum Fragebogen bis zum Live-Seminar individuell in die Vorbereitungen gehe, doch in jeder Form der Selbständigkeit kann Dir der oben beschriebene Ebenenwechsel „passieren“ und in diesem Sinne begleite ich Dich.

Kontaktinfo zum Gespräch vorab